Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

DLRG Oppenheim setzt Training und Schwimmkurse wegen Corona aus

Veröffentlicht: Freitag, 13.03.2020
Autor: Andreas Lerg

Wir die notwendige Konsequenz und setzen sowohl der Trainingsbetrieb am Montagabend als auch die Schwimmkurse am Samstag bis auf weiteres aus.

Liebe Schwimmkurseltern, liebe DLRG-Familie.

Mit Sicherheit ist Euch das Thema Corona nicht entgangen. Wie auch, die Medien sind voll davon. Das Land Rheinland-Pfalz will ab Montag, 16. März, alle Schulen und Kitas in Rheinland-Pfalz zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus schließen. Das Gymnasium Oppenheim beispielsweise hat die Schließung der Schule bereits auf Anordnung des Gesundheitsamtes umgesetzt und bekannt gegeben.

Daher ziehen wir die notwendige Konsequenz und setzen sowohl der Trainingsbetrieb am Montagabend als auch die Schwimmkurse am Samstag bis auf weiteres aus. Das gilt mit sofortiger Wirkung. Wir wollen damit einen Beitrag zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus leisten.

Wir informieren auf unserer Internetseite, per E-Mail, WhatsApp und über die Presse, sobald wir den Trainings- und Kursbetrieb wieder aufnehmen.

Wir sind sicher, dass Ihr alle dafür volles Verständnis habt. Wenn es wichtige Fragen gibt, die wir als DLRG beantworten können, dann wendet Euch bitte an mich unter andreas@lerg.de oder 0171-8304616. In Sachen Anruf darf bitte gerne die „Nachtruhe“ eingehalten werden.

Andreas Lerg, 1. Vorsitzender der DLRG Oppenheim OG
Stefan Seeber, 2. Vorsitzender der DLRG Oppenheim OG
Ulla Niemann, Leiterin Ausbildung der DLRG Oppenheim OG

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing