Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatz

DLRG Oppenheim beschafft Einsatz-Uboot

Veröffentlicht: Freitag, 01.04.2016
Autor: Andreas Lerg
Neue Einsatz-Szenarien brauchen auch neue Einsatzkonzepte. Die DLRG Oppenheim bekommt ein Einsatz-Uboot. (Bild: stock:xchng)

Neue Anforderungen und Einsatzszenarien erfordern auch neue Einsatzkonzepte. Die DLRG Oppenheim rüstet sich technisch für diese neuen Aufgaben aus.

Am heutigen 1. April hat die DLRG Oppenheim die Werftbesichtigung ihres neuen Einsatz-Ubootes absolviert. Am morgigen Samstag schließt sich die Werftprobefahrt an. Bald schon wird das gelbe Rettungs-Uboot, das speziell auf den Einsatz im Rhein auch bei Hochwasser angepasst entwickelt wurde, von der Werft "Scherzingen Submarine Jokes" an der Oststee auf dem See- und Flussweg nach Oppenheim gebracht. Im Juni soll die feierliche Indienststellung erfolgen.

Andreas Lerg, Vorsitzender der Ortsgruppe Oppenheim, erklärt: "Da dieses Uboot zu schwer, groß und sperrig ist, um es auf einem Bootsanhänger zum Einsatzort zu transportieren, bleibt es im Oppenheimer Hafen am Steg liegen. Um dennoch schnell an den Ort des Geschehens entlang des Rheins zu kommen, kann das Rettungs-Uboot dank eines speziellen Antriebssystems sowohl über als auch unter Wasser bis zu 95 Km/h erreichen."

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing