Teilnahmebedingungen Kurse der DLRG Oppenheim

Teilnahmebedingungen Kurse der DLRG Oppenheim

Mit der Anmeldung gelten die nachstehenden Teilnahmebedingungen als anerkannt:

1. Mit meiner Meldung und Teilnahme an einem Kurs der DLRG Oppenheim erkenne ich diese Teilnahmebedingungen der DLRG Oppenheim, die Hausordnung des Hallenbades Opptimare Oppenheim und die Ausführungen in der Lehrgangsausschreibung an. Auch erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art, die nicht im Rahmen der Veranstalter-Haftpflichtversicherung abgedeckt sind, an.

2. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Verantwortung und Risiko an der Veranstaltung teil und erklären, dass sie keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter und sonstige Personen und Körperschaften stellen werden, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen.

3. Ich erkläre, dass ich gesund bin, die geforderte Selbsterklärung zum Gesundheitszustand wahrheitsgemäß ausgefüllt habe und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus der Kursmaßnahme genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen.

4. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die von mir, meinen Angehörigen oder Begleitern im Rahmen der Veranstaltung mitgeführten Gegenstände und Wertsachen.

5. Die Anweisungen der Kursleitung und der Ausbildungshelfer sind zu befolgen.

6. Der Aufenthalt im Schwimmbereich ist nur in Badekleidung gestattet.

7. Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung personenbezogene Daten für die Verwaltung des Kurses, für die Erstellung von Teilnehmerlisten und Teilnahmebescheinigungen erfasst, gespeichert und verwendet werden.

8. Ich erkläre mich einverstanden, dass im Zusammenhang mit den Kursen der DLRG Oppenheim gemachten Fotos, Filmaufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit benutzt werden dürfen. Sollte ich dem nicht zustimmen, so gebe ich das vor Lehrgangsbeginn deutlich bekannt.